Der Schüler*innen Haushalt ermöglicht es allen Schüler*innen gleichermaßen ihre Schule mitzugestalten.

Dafür steht in diesem Jahr ein Budget von 2000 Euro zur Verfügung.

Ein Haushaltsteam bestehend aus Frau Hofmann (Lehrerin), Frau Dersinske (pädagogische Fachkraft Schulstation) und Herrn Kremer (pädagogische Fachkraft Schulstation) bilden ein Planungsteam, was aus einer Anzahl von Schüler*innen (max. 10) besteht, die die gesamte Schülerschaft vertreten.

Es werden Ideen gesammelt, die sorgfältig und auf die Umsetzbarkeit geprüft werden. Es können auch mehrere Ideen umgesetzt werden, die vorher gewählt worden sind.